Mundgeruch und was ich dagegen tun kann

Mundgeruch und was ich dagegen tun kann

Mundgeruch - was kann ich dagegen tun?

Was sind die Ursachen für Mundgeruch?
Lediglich in 10 Prozent aller Fälle sind Störungen des Stoffwechsels Grund für Mundgeruch: Mundgeruch kann durch verschiedene Erkrankungen der Leber, der Nieren oder der Atemwege hervorgerufen werden.
In rund 90 Prozent aller Fälle hingegen ist die Ursache im Mund zu suchen. Leidet man unter Mundgeruch, sollte einen daher der Weg zum Zahnarzt führen. Dieser kann nach einer sorgfältigen Untersuchung die Ursache für den Mundgeruch herausfinden.

Mundgeruch durch einen Selbsttest feststellen
Problematisch ist, dass die Mehrheit der Betroffenen den eigenen Mundgeruch nicht bemerkt. Hinzu kommt noch die Scheu der Mitmenschen, den Betroffenen direkt auf unangenehmen Atem anzusprechen. Durch einen einfachen Selbsttest können Sie schnell überprüfen, ob Sie unter Mundgeruch leiden.
Streichen Sie mit einer Zungenbürste über den Rücken Ihrer herausgestreckten Zunge und riechen Sie anschließend daran. Sie können ganz sicher davon ausgehen: Was Sie jetzt riechen, wird auch die Nase Ihrer Mitmenschen wahrnehmen, wenn sie Ihnen nahe kommen.

Was hilft gegen Mundgeruch?
Je nach Ursache des Mundgeruchs bestehen verschiedene Möglichkeiten, um Mundgeruch zu beseitigen.

1) Professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt
Diese bildet das beste Mittel gegen Mundgeruch, da vielfach schädliche Bakterien im Mund Grund für das Auftreten von Mundgeruch sind. Bei einer professionellen Zahnreinigung werden Beläge (Plaque) auf den Zähnen beseitigt und Bakterien, die sich in den Zahnfleischtaschen eingenistet haben, entfernt. Bei einer professionellen Zahnreinigung können auch Stellen gereinigt werden, die Sie selbst bei der täglichen Zahnpflege – trotz vorbildlicher Putztechnik - niemals erreichen können und an denen sich Bakterien, die für das Auftreten von Mundgeruch verantwortlich sind, ungehemmt vermehren können.

2) Tägliches Zähneputzen
Selbstverständlich können auch Sie selbst Einiges gegen Mundgeruch unternehmen. Für die Reinigung der Zähne ist grundsätzlich eine elektrische Zahnbürste sehr empfehlenswert. Hierdurch lassen sich die Zähne gründlicher als mit einer Handzahnbürste säubern. Nicht vergessen sollten Sie, Ihre Zahnzwischenräume zu reinigen. Zu diesem Zweck erweisen sich Zahnseide und spezielle Zahnzwischenraumbürsten als hilfreich.
Auch die Zunge bzw. den Zungenrücken sollten Sie regelmäßig reinigen. Dies kann mit Zungenbürsten geschehen, die Sie in der Apotheke oder im Drogeriemarkt kaufen können.

3) Mundspülung und Mundwasser
Mit einem Mundwasser können Sie zwischendurch Mundgeruch überdecken. Durch diese kurzzeitige Lösung können jedoch nicht das Problem an sich sowie seine Ursachen beseitigt werden.
Das Übel an der Wurzel packen können Sie hingegen mit desinfizierenden Mundspülungen. Diese besitzen eine medizinische Wirkung und beseitigen Bakterien an den Stellen, an die Ihre Zahnbürste nicht hinkommen kann. Somit lassen sich desinfizierende Mundspülungen unterstützend zur Zahnreinigung einsetzen.




Bewertung abgeben

Hat Ihnen dieser Tipp geholfen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab und schreiben von Ihren Erfahrungen.



Ihre eMail wird nicht abgefragt, tragen Sie auch hier bitte NICHTS ein:


Durchschnittliche Bewertung

positive Bewertung von Mundgeruch und was ich dagegen tun kannpositive Bewertung von Mundgeruch und was ich dagegen tun kannpositive Bewertung von Mundgeruch und was ich dagegen tun kannpositive Bewertung von Mundgeruch und was ich dagegen tun kannpositive Bewertung von Mundgeruch und was ich dagegen tun kann

Alle Bewertung

Unsere Top 3 Tipps Das richtige Befestigen von Pflanzsteine  Anlegen von einer Gartenmauer aus Betonsteinen  Setzen von Maschendrahtzäune 

Das könnte sie auch Interessieren Wie kann ich den Papierkorb wiederherstellen ? XP?  Wie kann ich den Verlauf löschen ? Firefox?   Wie kann ich mit Excel eine Rechnung erstellen?  Insider Tipps für die Urlaubsregion Scharbeutz  Platzsparendes Wohnen  Wie erfahre ich meine Punkte in Flensburg 
Geben Sie uns Feedback!

Schreiben Sie uns Ihren Verbesserungsvorschlag per Mail zu.

info@hilfreiche-tipps.com

Impressum