Fliesen bohren richtig gemacht

Fliesen bohren richtig gemacht

Fliesen bohren leicht gemacht

Manchmal ist es unumgänglich, ein Loch in die Fliese zu bohren. Wie man es richtig macht, soll hier einmal dargestellt werden (am Beipiel des häufig verwendeten 6 Millimeter-Dübels). Man benötigt einen 6 Millimeter HSS-Eisenbohrer, einen 6 Millimeter Steinbohrer und bestensfalls eine möglichst elektronisch regelbare Schlagbohrmaschine. Das zu bohrende Loch mit einem Bleistift oder Filzer als Punkt anzeichnen und ein ebenfalls gezeichnetes, 3 bis 4 Zentimeter großes Fadenkreuz, "darüberlegen". Darüber wird ein ein durchsichtiger Tesafilmstreifen klebt. Dieser Streifen soll verhindern, dass man beim Bohren auf der glatten Fliesenoberfläche abrutscht und die Fliese beschädigt. Die Bohrmaschine rechtwinklig ansetzen und mit dem 6 Millimeter Eisenbohrer ganz langsam, und ohne starken Druck, anfangen zu bohren - wichtig ist, dass die volle Drehzahl der Maschine nicht sofort eingesetzt wird. Sollte der Bohrer dennoch zu heiß werden, kühlt man ihm an besten mit kaltem Wasser ab. Die harte Lasur der Fliese ist komplett durchbohrt, wenn roter Bohrstaub sichtbar wird. Dann unbedingt den Steinbohrer einspannen und die Bohrmaschine auf "Schlagen" stellen. Weiterhin unbedingt die Bohrmaschine im rechten Winkel zur Wand halten, sonst besteht die Gefahr, dass die Fliese "aussplittert". Das Loch sollte circa einen halben bis ganzen Zentimeter tiefer als die Dübellänge sein. Bevor man den Dübel fliesenbündig einschlägt, ist das Bohloch mir der Polserdüse des Staubsaugers auszusaugen. zum Schluss nur noch das Tesaband abziehen und die Blei- oder Filzerspuren abwischen. Falls man keinen HSS-Eisenbohrer hat, der Steinbohrer übersteht das "Anbohren ohne Schlageinstellung" bei ausreichender Kühlung ebenfalls - bei selbem Erfolg.




Bewertung abgeben

Hat Ihnen dieser Tipp geholfen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab und schreiben von Ihren Erfahrungen.



Ihre eMail wird nicht abgefragt, tragen Sie auch hier bitte NICHTS ein:


Durchschnittliche Bewertung

noch keine Bewertung von Fliesen bohren richtig gemachtnoch keine Bewertung von Fliesen bohren richtig gemachtnoch keine Bewertung von Fliesen bohren richtig gemachtnoch keine Bewertung von Fliesen bohren richtig gemachtnoch keine Bewertung von Fliesen bohren richtig gemacht

Alle Bewertung

Unsere Top 3 Tipps Das richtige Befestigen von Pflanzsteine  Anlegen von einer Gartenmauer aus Betonsteinen  Setzen von Maschendrahtzäune 

Das könnte sie auch Interessieren Wie kann man in Word 2007 einen Splitscreen einstellen?  Einziehen von Ständerwände  Wo kann ich die Google Plus App downloaden?  Wie hoch sind die eBay Angebotsgebühren?  Wie kann ich Youtube Videos konvertieren?  Wie kann ich eine Navigationsleiste wiederherstellen? 
Geben Sie uns Feedback!

Schreiben Sie uns Ihren Verbesserungsvorschlag per Mail zu.

info@hilfreiche-tipps.com

Impressum